\

Borussia Dortmunds Kampfzwerg

feel free to ask me :)

Submit

Posts tagged with ‘kevin großkreutz’

Buschi, ich mag dich

Buschmann: So jetzt komm ich mit meiner Statistik. Immer wenn Kevin für den BVB getroffen hat, waren immer hin schon 18 mal, hat der BVB immer gewonnen. Was sagst du jetzt dazu?
Thomas Strunz: Joa, dann muss gleich noch ein Tor fallen.

BVB-Profi wird Assauers Nachfolger

dortmunderjungs:

Kevin Großkreutz wird ehrenamtlicher Botschafter der Solidarfonds-Stiftung NRW. Der Profi von Borussia Dortmund tritt damit in die Fußstapfen von Rudi Assauer.

Er löst den an Alzheimer erkrankten ehemaligen Schalke-Manager als Repräsentant der bundesweit einmaligen Hilfsorganisation ab. Der zweifache deutsche Meister engagiert sich nach RevierSport-Informationen ab sofort als Botschafter der Solidarfonds-Stiftung NRW.

Der Solidarfonds initiiert und finanziert landesweit Maßnahmen und Projekte für Jugendliche, die in der Schule ansetzen, um einer späteren Arbeitslosigkeit vorzubeugen. Bei dieser sozialen Aufgabe will er künftig mit ganzer Kraft mithelfen um benachteiligten Kindern bessere Lebenschancen zu eröffnen.

Sein erster Besuch führt ihn am kommenden Montag, 21. Januar, in die Wittener Holzkamp-Gesamtschule, wo der Solidarfonds das Projekt „Lernpaten“ unterhält.

Der 24-Jährige wird die Stiftung künftig in der Öffentlichkeit repräsentieren und mithelfen, neue Partner und Förderer zu gewinnen.

(via unserstolzborussia)

“ Die angepeilte Vertragsverlängerung mit dem 24-Jährigen ist keineswegs nur eine Formalie. Es könnten zähe Verhandlungen werden. Längst hat der Deutsche Meister signalisiert, auch mit Großkreutz, dessen Vertrag 2014 ausläuft, verlängern zu wollen.
Doch das Kind der Südtribüne möchte nicht mehr nur als der wahrgenommen werden, der froh ist, beim BVB zu spielen, weil er den Verein so liebt. Im neuen Arbeitspapier möchte der Mittelfeldspieler auch seinen gestiegenen Stellenwert berücksichtigt sehen – in Form einer entsprechenden Gehaltsaufbesserung. Aber auch der Verein hat klare Vorstellungen. Und die decken sich offenbar noch nicht mit denen des Angestellten und seines Beraters. Es droht eine längere Hängepartie. Großkreutz-Berater Konstantin Liolios hat allerdings schon vor Wochen betont, dass sein Klient im Sommer Planungssicherheit anstrebt. Im Schwebezustand ins letzte Vertragsjahr zu gehen, sagte Liolios auf Anfrage, sei nicht der Wunsch und kein Idealzustand. ”

—    Ruhrnachrichten (via yes-09)

(via weilsamstagist)

“ Ich hab mal mit einem Teamkollegen das ganze Zimmer von Ilkay Gündogan ein bisschen durcheinander gebracht. Die Matratze weg gepackt und alles. Alles auf den Boden gelegt, den ganzen Kram von den Schränken. Den Koffer ausgepackt, einfach auf den Balkon gelegt. Und ich glaub der war nicht so begeistert. ”

—    Kevin Großkreutz über seine Scherze neben dem Platz (via echte-liebe-borussia)

(Quelle: justtryingtoliveproperly, via weilsamstagist)

Older →